Festwoche gestartet

DSC00396 Groß

Soweit hätte bei der Gründung des Montessori-Arbeitskreises 1993 niemand gedacht und doch ist es nun Realität: Was damals mit dem Montessori-Kinderhaus in Grünhufe begann, hat sich zu einer Erfolgsgeschichte für die Montessori-Pädagogik in Stralsund entwickelt. Mit vier Einrichtungen in der Hansestadt und einer auf der Insel Rügen, einem großen Mitarbeiterkreis und dem ehrenamtlichen Vorstand, der stets das Wohl der Kinder im Auge hat, feiert der Arbeitskreis sein 25jähriges Bestehen.

Dazu gibt es im Montessori Kinderhaus eine Festwoche, die mit den Kindern und Eltern gefeiert wird. Jeweils am Montag, DIenstag und Donnerstag führen die Gruppen des Montessori-Kinderhaus in der Auferstehungskirche im Nachbarschaftszentrum ein musikalisches Programm auf. Den Abschluss bildet dann am Freitag Vormittag ein Fest für unsere Kinder.

Begonnen wurde die Festwoche am Montag vormittag mit der Übergabe von neuen Spielzeugen für den Außenbereich an unsere Kinder, schön dem Anlass entsprechend zu einer 25 drapiert. Da war die Freude groß! Und auch die Erwachsenen freuen sich über das Jubiläum und glauben fest an weitere 25 Jahre Montessori in Stralsund.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen