Weltspieletag im Kinderhaus

01

Bunt ging es gestern zu, direkt vor dem Montessori-Kinderhaus. Der Großteil unserer Kindergartenkinder tummelte sich gestern auf der Straße vor der Einrichtung, die dafür eigens abgesperrt wurde. Mit Kreide rückten unsere Kleinen den grauen Betonplatten zu Leibe und verpassten ihnen im Handumdrehen ein buntes, freundliches Aussehen.
Anlass war der Weltspieletag, der jedes Jahr am 28. Mai stattfindet und in Deutschland vom Deutschen Kinderhilfswerk initiiert wird. Jedes Jahr unter einen anderen Motto, wurde für 2018 "Lass uns draußen spielen" als Leitsatz auserkoren, um darauf aufmerksam zu machen, dass die Draußenspielsituation für Kinder verbessert werden muss.
Vor diesem Hintergrund rief das Kinderhilfswerk zu einer Riesenkreidebildaktion auf, an der sich auch das Kinderhaus beteiligte. Alle Teilnehmer waren aufgerufen, ihre Vorstellung von einer draußen bespielbaren Stadt zu malen. Da ließen sich unsere Kinder nicht lange bitten! Und auch wenn das Ergebnis nur von kurzer Dauer war, Spaß gemacht hat es allemal.

Weitere Informationen zum Weltspieletag finden Sie hier.


02
03
04


  Weitere Bilder zum Weltspieletag sehen Sie auf unserem Info-Monitor im Eingangsbereich.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen